Donnerstag, 23 August 2012 14:28

Ouddorp, Niederländisch Reformierte Gemeinde (10/II/P, 1986)

Die neue Orgel ersetzt eine 7 Stop-Orgel im Jahre 1949 von Ernst Leeflang gebaut. Am 6. November 1986 wurde diese neue Van den Heuvel-Orgel in Ouddorp in Dienste genommen. Berater war Henk Kwakernaat. Die Schnitzereien von das Orgelgehäuse wurden von Mitgliedern der Kirche gemacht.

 

Weitere Informationen

  • Standort: Ouddorp (NL)
  • Inbetriebname: Donnerstag, 06 November 1986
  • Arbeit: Nieuwbouw
  • Disposition:

    Hoofdwerk (I), C-f3
    Prestant 8'
    Roerfluit 8'
    Octaaf 4'
    Cornet IV (diskant)
    Mixtuur III-IV

    Nevenwerk (II), C-f3
    Holfluit 8'
    Blokfluit 4'
    Quintfluit 3'
    Flageolet 2'

    Pedaal, C-f1
    Subbas 16'

    Koppeln
    Nevenwerk/Hoofdwerk
    Hoofdwerk/Pedaal
    Nevenwerk/Pedaal

    Tremulant

    Mechanische Traktur und Registratur.


Gelesen 4157 mal Letzte Änderung am Freitag, 05 Oktober 2012 14:35

Instrumente suchen

Kategorie

Tag

Arbeit