Donnerstag, 23 August 2012 14:32

Boven-Hardinxveld, Reformierte Kirche (2012)

Geschichte

1888 beauftragte der Kirchenrat der reformierten Kirche von Den Bosch, ein Kabinett Orgel an zu kaufen für die reformierten Kirche in Tilburg. Die Orgel war von M. Lippen von Zevenbergen Dezember 1880 durch die reformierte Kirche von Den Bosch gekauft. 1902 restauriert Proper diese Orgel. 1923 wurde eine neue Kirche eingeweiht, wo eine neue Orgel von Spiering installiert wurde. Das alte Instrument wurde von Spiering in der reformierten Kirche in Boven-Hardinxveld gelegt. Das alte Orgelgehäuse war nicht mehr anwesend. Forschung zeigte, daß es eine Orgel war von J.C. Schmidt, die 1813 datiert wurde. 1966 stellte Blank eine neue Orgel her für die Kirche in Boven-Hardinxveld. Das Material der alten Orgel wurde für Hauptwerk verwendet. Berater war Jan Bonefaas, er spielte die neue Orgel bei der Einweihung am 9. September 1966.

Renovierung

Überarbeitung und Ergänzungen von van den Heuvel wurde im Jahr 2011 beauftragt. Die Orgel wurde demontiert, erweitert und überarbeitet. Das Instrument wurde mit zwei Pedal Türme erweitert. Die  Spitsgedackt 16' wurde geandert in einer offenen Holflöte 8'. Ein Subbas 16' wurde hinzugefügt und Pfeifenwerk von Blank wurde von neu ersetzt. Das alte Pfeifenwerk von Schmidt wurde sorgfaltig restauriert.

Auf der Website der Kirche gibt es eine Galerie mit mehreren Bildern, die während der Arbeiten festgelegt sind.

23. März 2012 wurde die Orgel eingeweiht während eines Konzerts von den drei Organisten der Kirche, Jan den Breejen, Teun Fluegel und Bastiaan van der Pijl.

Weitere Informationen

  • Standort: Boven-Hardinxveld (NL)
  • Inbetriebname: Freitag, 23 März 2012
  • Arbeit: Restauratie
  • Disposition:

    Hoofdwerk (I), C-f3
    Prestant 8' ab c1 (1813)
    Holpijp 8' (1813/1966)
    Prestant 4' (1966)
    Fluit 4' (1813)
    Octaaf 2' (1813/1966)
    Sesquialter I-II (1813/1966/2012)

    Borstwerk (II), C-f3
    Bourdon 8' (2012)
    Roerfluit 4' (1966)
    Nasard 2 2/3' (2012)
    Gemshoorn 2' (2012)
    Dulciaan 8' (2012)
    Tremulant (2012)

    Pedaal, C-d1
    Subbas 16' (1934)
    Holfluit 8' (1966/2012)

    Koppeln
    Borstwerk/Hoofdwerk
    Hoofdwerk/Pedaal
    Borstwerk/Pedaal

    Mechanische Traktur und Registratur.

    Gemischte Stimmen:

    Sesquialter I-II
    C f0
    1 1/3 2 2/3
      1 3/5

     

     


Gelesen 3635 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 10 Oktober 2012 14:20

Instrumente suchen

Kategorie

Tag

Arbeit