Drucken

Jan L. van den Heuvel 50 Jahre Orgelbauer

VdHeuvel-50jaar400x600 Jan begann seine Karriere 1963 bei der Firma D.A. Flentrop in Zaandam. In diesem Beruf konnte er alle seine Hobbys zusammenführen: Zeichnen, Kunsthandwerk, Design, Holz- und Metallbearbeitung und Musizieren. Im Jahre 1967 gründete er seine Orgelbauwerkstatt. Seine erste neue Orgel (Singelkerk, Ridderkerk) wurde mit 32 Stimmen ausgerüstet. Außer dem Instrument baute er auch das neue Orgelgehäuse mit der Balustrade und fertigte er alle mit Blattgold überzogen Holzschnitzereien an.