Donnerstag, 23 August 2012 14:23

Strijen, Reformierte St. Lambertus Kirche (33/II/P, 1975)

Martin Mans - koraalbewerking Psalm 65:2:
Ben van Oosten: Felix Mendelssohn - Sonate No. 4 in B-Dur, Opus 65:

Die ursprüngliche Orgel wurde 1839 von dem Orgelbauer Petrus van Oeckelen (aus Groningen) gebaut. Diese Orgel besaß 21 register auf zwei Manualen und angehängtem Pedal. Von der ursprüngliche Orgel war fast nichts mehr übrich, als im Jahre 1973 der Orgelbauer Jan van den Heuvel den Auftrag erhielt, die Orgel soviel wie möglich zu restaurieren, erneuern und zu vergrößennrn. Als Sachverständige wurde die französische Organistin Michelle Leclerc (aus Sens) hinzugezogen. Nach reiflicher Überlegung wurde eine fast völlig neue Orgel mit 33 Registern auf zwei Manualen und Pedal gebaut. Am 21. Juni 1975 wurde die Orgel von Michelle Leclerc während eines Konzerts eingeweiht. 

Weitere Informationen

  • Standort: Strijen (NL)
  • Inbetriebname: Samstag, 21 Juni 1975
  • Arbeit: Nieuwbouw
  • Disposition:

    Hoofdwerk (I), C-f3
    Praestant 16voet
    Octaav 8voet
    Roerfluyt 8voet
    Octaav 4voet
    Fluyt 4voet
    Quint 3voet
    Octaav 2voet
    Mixtuur 4-6sterk
    Cornet 4sterk
    Fagot 16voet (1975: Scherp 4sterk)
    Trompet 8voet

    Bovenwerk (II), C-f3
    Praestant 8voet
    Holpyp 8voet
    Quintadena 8voet
    Viola di Gamba 8voet
    Octaav 4voet
    Roerfluyt 4voet
    Nasard 3voet
    Woutfluyt 2voet
    Tertiaan 2sterk
    Flageolet 1voet
    Hautbois 8voet
    Vox Humana 8voet

    Pedaal, C-f1
    Praestant 16voet
    Subbas 16voet
    Octaav 8voet
    Gedekt 8voet
    Octaav 4voet
    Bazuin 16voet
    Trompet 8voet (1975: Ruyspyp 3sterk)
    Schalmey 4voet
    Cink 2voet


    Koppeln
    Hoofdwerk/Pedaal
    Bovenwerk/Pedaal
    Bovenwerk/Hoofdwerk

    Tremulant Hoofdwerk
    Tremulant Bovenwerk


    Mechanische Traktur und Registratur.


Gelesen 3161 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 28 November 2012 10:46

Ähnliche Artikel

Instrumente suchen

Kategorie

Tag

Arbeit