Donnerstag, 23 August 2012 14:24

Hardinxveld-Giessendam, Alt Reformierte Kirche (18/II/P, 1979)

Diese neue Van den Heuvel-Orgel wurde am 20. Juni 1980 eingeweiht. Organist Jan H. van Wingerden spielte während der Zeremonie. Diese Orgel ist der erste von Van den Heuvel mit einem Schwellwerk.

Weitere Informationen

  • Inbetriebname: Freitag, 20 Juni 1980
  • Arbeit: Nieuwbouw
  • Disposition:

    Hoofdwerk (I), C-g3
    Prestant 8'
    Roerfluit 8'
    Octaaf 4'
    Octaaf 2'
    Mixtuur III-IV 2'
    Sesquialter II (ab f0)
    Trompet 8'

    Zwelwerk (II), C-g3
    Holpijp 8'
    Viola 8'
    Vox Celeste 8' (ab c0)
    Roerfluit 4'
    Nasard 2 2/3'
    Gemshoorn 2'
    Terts 1 3/5' (ab c0)
    Vox Humana 8'
    Tremulant

    Pedaal, C-f1
    Subbas 16'
    Prestant 8' (Hoofdwerk)
    Fagot 16'

    Koppeln
    Zwelwerk/Hoofdwerk
    Hoofdwerk/Pedaal
    Zwelwerk/Pedaal

    Schweller Manual II.

    Mechanische Traktur und Registratur.


Gelesen 2522 mal Letzte Änderung am Freitag, 12 Oktober 2012 09:58

Instrumente suchen

Kategorie

Tag

Arbeit