Donnerstag, 23 August 2012 14:27

Noordeloos, Reformierte Kirche (10/P, 1983)

Die Orgel der Niederländisch-Reformierten Kirche in Noordeloos wurde 1873 von Orgelbauer K.M. van Puffelen aus Zaltbommel gebaut. Die Orgel war ein Geschenk von der Familie Van Dam von Noordeloos.

Eine Restauration von J.L. van den Heuvel 1982/1983 folgte. Die Melophone 8' war nicht original und wurde ersetzt durch eine  Viola di Gamba 8' und den später hinzugefügten Violoncel 8' wurde wieder ersetzt durch einen Mixtuur.

Weitere Informationen

  • Standort: Noordeloos (NL)
  • Arbeit: Restauratie
  • Disposition:

    Manuaal, C-f3
    Prestant 8'
    Bourdon 16'
    Holpijp 8'
    Viola di Gamba 8' [C-H in Holpijp]
    Octaaf 4'
    Fluit Dolce 4'
    Octaaf 2'
    Cornet III [16']
    Mixtuur II-III
    Trompet 8'

    Pedaal, C-b0
    angehangen

    Tremulant

    Mechanische Traktur und Registratur.


Gelesen 3878 mal Letzte Änderung am Freitag, 14 September 2012 13:32

Instrumente suchen

Kategorie

Tag

Arbeit