Donnerstag, 23 August 2012 14:23

Gouderak, Reformierte Kirche (1974)

Dies ist die letzte Orgel von Pieter Flaes gebaut. Am 5. August 1888 wurde diese Orgel eingeweiht. Die Orgel wurde von mehreren Orgelbauern gepflegt: Gabry, De Koff und Slooff. 1969 Wurde das Cornet mit Mixtuur ersetzt.

1974 Wurden Werke von J.L. van Den Heuvel-Orgelbouw gemacht, wobei die Mixtuur durch eine neue Kornett, ersetzt wurde. Auch mehrere nicht ursprüngliche Trakturteile wurden neu gemacht. Die 16' Bourdon von Hauptwerk wurde spielbar gemacht ins Pedal. Die Orgel wurde am 12. Oktober 1974 eingeweiht.

 

 

Weitere Informationen

  • Standort: Gouderak (NL)
  • Arbeit: Restauratie
  • Disposition:

    Hoofdmanuaal (I), C-f3
    Prestant 8'
    Bourdon 16'
    Octaaf 4'
    Quint 3'
    Octaaf 2'
    Cornet IV (diskant)
    Trompet 8'

    Bovenmanuaal (II), C-f3
    Salicionaal 8'
    Holpijp 8'
    Viola di Gamba 8'
    Roerfluit 4'



    Pedaal, C-d1
    Bourdon 16'






    Koppeln
    Manuaalkoppel
    Pedaalkoppel

    Mechanische Traktur und Registratur.


Gelesen 3854 mal Letzte Änderung am Freitag, 14 September 2012 13:59

Instrumente suchen

Kategorie

Tag

Arbeit