Donnerstag, 23 August 2012 14:24

Broeksterwoude, Reformierte Kirche (10/II/P, 1976)

Diese Orgel wurde im Jahr 1976 zusammen mit der Orgel für Strijen-Sas gebaut.  1981 wurde es von der Reformierte Kirche in Broeksterwoude angekauft. Die Einweihung war am 6. März 1981, Peter Buijs präsentierte die Orgel.

Weitere Informationen

  • Standort: Broeksterwoude (NL)
  • Inbetriebname: Freitag, 06 März 1981
  • Arbeit: Nieuwbouw
  • Disposition:

    Hoofdwerk (I), C-f3
    Holfluit 8' (C-H in Roerfluit)
    Prestant 4'
    Quint 2 2/3'
    Terts 1 3/5' (ab f0)
    Dulciaan 8'

    Positief (II), C-f3
    Roerfluit 8'
    Gedekte Fluit 4'
    Octaaf 2'
    Nasard 1 1/3'

    Pedaal, C-d1
    Subbas 16'

    Koppeln
    Positief/Hoofdwerk
    Hoofdwerk/Pedaal

    Tremulant

    Mechanische Traktur und Registratur.


Gelesen 3148 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 26 September 2012 15:37

Instrumente suchen

Kategorie

Tag

Arbeit