Vierdag Orgel (1958, 19/IIP)

Hendrik Jan (Henk) Vierdag wurde am 25. Januar 1918 geboren. Er lernte im Familieunternehmen Steinmann & Vierdag, sein Vater Hendrik Jan Senior und Gustav Steinmann hatten diese Firma 1925 gegründet. Nach dem Tod von Vierdag Senior, im Jahr 1945, setzte Steinmann mit seiner eigenen Firma in Vlothe am Weser (D) fort. 1946 registrierte sich Henk Vierdag als Orgelbauer in Enschede (NL). Ab den 1950er Jahren baute er regelmäßig neue Orgeln unter dem Rad der O.S.V. der niederländischen reformierten Kirche. Die Orgel in Vriezenveen wurde 1958 erbaut. Die Ein-weihung fand am 29. Oktober statt. Das Orgelgehäuse steht in der Architektur des Westerkerk sehr schön. Das Unternehmen wurde 1981 gekündigt. Henk Vierdag starb 1992.

Download der Brochüre mit ausführlichen Informationen.

Weitere Informationen:
Jan L. van den Heuvel – Orgelbouw bv
Amstelwijckweg 44
3316 BB Dordrecht
T: +31 78 6179540
E: